Home
Konzerte
Chor
Dirigentin
Repertoire
Förderverein
Presse
CD-Shop
Abstand
Kontakt
Archiv
Förderer
Abstand
Impressum
Intern
Abstand
English

CD-SHOP


Keine Produkte im Warenkorb.





CD "BUJI-JA – BIJ-JU"

Neuerscheinung Dezember 2017


Auf der CD ist eine Auswahl an ganz besonderen Uraufführungen des via-nova-chores München zu hören, die in den Jahren 2009 bis 2016 entstanden sind:

Hans Schanderl: BUJI-JA – BIJ-JU (2014)
Wolfram Buchenberg: ALMÁTTIGR GUÐ (2015)
Bernhard Zink: ABEND WIRD ES WIEDER (2015)
Michael Ostrzyga: SATURN (2014)
Gerardo Gerulewicz: ORACIÓN DE WESSOBRUNN (2016)
Alessandro Cadario: PAOLO E FRANCESCA (2014)
Sean Michael Salamon: MILLE REGRETZ (2015)
Charlotte Seither: GUARDA IN GIÙ (2012)
Bernhard Weidner: ZWEI ITALIENISCHE FANTASIEN (2009)

 [mehr]


CD "VIA NOVA CHOR"

Erschienen im Februar 2012:

Unter der Leitung von Florian Helgath sind u.a. zu hören:

"Drei geistliche Gesänge" von Alfred Schnittke, "Fürchte dich nicht" und "Komm Jesu komm" von Sven-David Sandström, "O Domine" von Thomas Jennefelt, "Sanctus" von Ola Gjeilo sowie Werke von Heinz Holliger, Nikolaus Brass, Vaclovas Augustinas, Maurice Ravel u.a.

Auf NDR-Kultur wurde in der Rezension zu der CD Folgendes gesagt: "...Sie vereint Werke, die zwischen 1975 und 2007 entstanden sind und gibt damit einen spannenden Einblick in die stilistische Vielfalt der jüngeren Chormusik. Ein experimentelles Stück von Thomas Jennefelt ist ebenso dabei wie Heinz Holligers „Winter“ mit seinen Sprechpassagen und zwei postromantische Werke von Sven-David Sandström. (...) Wie sicher das Ensemble sich durch die komplexen Harmonien bewegt, wie warm und rund es dabei klingt; wie souverän der Chor überhaupt sein anspruchsvolles Programm meistert, ist schwer beeindruckend. Schließlich haben die meisten Mitglieder keine professionelle Ausbildung. Es spricht sehr für die Qualität eines Chorleiters, wenn es ihm gelingt, aus den Einzelstimmen einen so homogenen Klang zu formen. Kein Wunder, dass der via-nova-chor unter Florian Helgath beim deutschen Chorwettbewerb 2010 den ersten Preis erreicht hat."

 [mehr]


via-nova-chor - live - Konzertmitschnitte 1995-2007

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk und mit kompetenten Tontechnikern und Aufnahmeleitern sind in den zurückliegenden Jahren viele herrvorragende Mitschnitte von Konzerten des via-nova-chores entstanden. Diese Doppel-CD präsentiert eine Auswahl der interessantesten Aufnahmen aus den Jahren 1995 bis 2007. Vertreten sind u. a. die Komponisten Arnold Schönberg, Wolfram Buchenberg, Claude Debussy (Clytus Gottwald), Francis Poulenc, Benjamin Britten, Frank Martin und Arvo Pärt.

Leider vergriffen und z.Zt. nicht bestellbar!!!

Weitere Informationen

 [mehr]


CD "Chormusik vom Ende des 20. Jahrhunderts"

John Van Buren, Gloria
Hans Schanderl, Psalm 90
Knut Nystedt, Ave Maria für Chor und Violine
(Solist: Eckhart Hermann)
Peter Michael Hamel, "Oh, Erde..."
Wilfried Hiller, Sappho-Lieder 

 [mehr]


CD Harald Genzmer - Chormusik "Einladung zu einer Reise in Tönen"

Irische Harfe (1965)
5 Gesänge für gemischten Chor a cappella  
Sechs Chöre (2002/03)
nach Gedichten spanischer, amerikanischer
und spanisch-amerikanischer Lyrik für gem. Chor a cappella
Alte Volkslieder in neuen Sätzen (1956)
für gleiche Stimmen
Vier indische Lieder (1963)
für Männerchor a cappella
Vier Petrarca-Chöre (1973/74)
für gemischten Chor a cappella

 [mehr]


CD "Deutung des Daseins"

Katholische Akademie in Bayern

Sieben Stationen zu Texten  
von Romano Guardini
für Sprecher, Soli, Chor, 2 Trompeten,  
Orgel und Streichorchester
von Robert M. Helmschrott

Solistenensemble des via-nova-chores München
Georgisches Kammerorchester Ingolstadt
Leitung: Kurt Suttner

 [mehr]


DVD Abschiedskonzert Kurt Suttner

Vom Abschiedskonzert Kurt Suttner am 1. Juli 2007 in der Münchner Muffathalle ist bei der Filmproduktion BLUECAPRICORN eine DVD erschienen mit dem Rundfunkmitschnitt des Konzertes, mit den Einführungsworten zu den Werken, mit der Verleihung der Orlando-di-Lasso-Medaille  und mit der wunderbar nostalgischen Abschiedszugabe von 120 ehemaligen Chormitgliedern.  
Im Booklet findet sich Kurt Suttners "Rückblick nach 35 Jahren".

 [mehr]


CD Kontraste I

Chormusik
von Jószef Karai (De Profundis),
Veljo Tormis (Sügismaastikud - Herbstlandschaften),
Werner Egk (Joan von Zarissa-Chöre),
Peter Michael Hamel (Dona nobis pacem),
Günter Bialas (Chorlieder nach Gedichten von Heinrich Heine),
Robert M. Helmschrott (Begegnung)
via-nova-chor München - Leitung: Kurt Suttner

 [mehr]


CD "Günter Bialas - Im Anfang"

Die Schöpfungsgeschichte in der Übertragung von Martin Buber
Sieben Meditationen für Orgel
Monika Brustmann, Waltraud Fottner, Bettina Haubold - Sopran
via-nova-chor München - Leitung Kurt Suttner
Harald Feller - Orgel

Leider vergriffen und z.Zt. nicht bestellbar

 [mehr]